• DIE ZEIT - Gesellschaft
  • DER STERN - Familie
  • SVZ - Familie

Gesellschaft und soziales Leben

Mittelmeer: 170 Tote bei Bootsunglücken im Mittelmeer befürchtet

Im Mittelmeer sind erneut zwei Flüchtlingsboote gesunken. Laut Überlebenden könnten bei den Unglücken vor Libyen und Spanien insgesamt 170 Menschen ertrunken sein.

Gelbwesten: Proteste in Paris enden in Gewalt

Zum zehnten Mal haben die Gelbwesten in Fankreich gegen die Regierung demonstriert. In Paris und weiteren Städten kam es zu erneuten Zusammenstößen mit der Polizei.

Mexiko: Zahl der Todesopfer nach Explosion einer Benzinleitung gestiegen

In Mexiko ist das illegale Benzinabzapfen ein großes Problem. Nun kam es in Tlahuelilpan zu einem Unglück: Mehr als 60 Menschen wurden getötet, ebenso viele verletzt.

Künstliche Befruchtung: "Seid fruchtbar und mehret euch!"

In keiner anderen Industrienation ist die Geburtenrate so hoch wie in Israel. Der Staat bezahlt sogar Alleinstehenden eine künstliche Befruchtung. Was dahintersteckt

Frauenwahlrecht: "Ohne Sorge seid – ihr eifrigen Freunde der Hausfrau"

"Männlicher Hoheitsdünkel" sei kein Argument: Hedwig Dohm setzte sich für das Frauenwahlrecht ein, das just 100 Jahre alt wird. Wir dokumentieren ihr Plädoyer von 1910.

Kindesmisshandlung: Vom Opfer zum Täter und zurück

Der Österreicher Walfried Janka wurde als Kind in staatlicher Obhut misshandelt und missbraucht. Als Erwachsener tötete er einen Mann. Hat er Anspruch auf Entschädigung?

Chicago: Ex-Polizist wegen Tötung von schwarzem Teenager verurteilt

In Chicago ist ein früherer Polizist zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte noch auf den 17-Jährigen geschossen, als dieser fast reglos am Boden lag.

BKA: Bundeskriminalamt will Clankriminalität verstärkt beobachten

Das BKA sieht eine Bedrohung in kriminellen Clans mit ausländischen Wurzeln. Unter anderem in Berlin und Nordrhein-Westfalen ermittelten die Behörden besonders intensiv.

Paris: Anklage gegen 14 Verdächtige nach Anschlag auf Charlie Hebdo

Bei den Anschlägen in Paris vor vier Jahren starben insgesamt 17 Menschen. Nun rückt der Prozess in Frankreich gegen einen großen Teil der mutmaßlichen Täter näher.

Russland: Stille, Schnee und Abgase

Verschneite Schultische, Bräute vor Plattenbauten: Der Fotograf Beat Schweizer erzählt in poetischen Bildern vom Leben im äußersten Norden Russlands.

Die Zeit - Online

Love from Hell : 24 komische Gedanken nach dem Sex ?

? für die du dich nicht schämen musst ? weil wir sie alle haben. Henriette Hell verrät euch, was ihr danach an maximal unromantischen Gedanken durch den Kopf geht

Tweets der Woche: "'Mama, was macht man im Chemie-Unterricht?' Also ich habe da hauptsächlich geweint."

Zwischen Schwimmbad-Dusche und Mathearbeit: Die Sorgen und Freuden des Familienlebens sind vielfältig. Einen kleinen Einblick geben unsere Tweets der Woche.

C. Tauzher: Die Pubertäterin: Keine Sterne vom Teenager für Gisele und die Currywurst

Normalerweise sorgt das Verhalten von Teenagern bei Erwachsenen für Verwirrung. Diesmal ist es umgekehrt: Die Tochter ist schockiert angesichts dessen, was sich Christiane Tauzher im Fernsehen anguckt. Und nicht nur wegen des "Dschungelcamp". 

Bei Herrmanns dahoam: Danke für eure Anteilnahme, aber wir Bayern kommen mit dem Schnee schon klar!

Für den stern erzählt Claudia Herrmann mit einem ordentlichen Schuss Selbstironie, wie es bei ihnen "Dahoam in Bayern" so zugeht. Dieses Mal berichtet sie, wie es wirklich ist, wenn dort richtig viel Schnee fällt.

Die Kinder hatten Hunger: Eine Mutter ruft die Polizei, weil ein Lieferservice das bestellte Essen nicht bringt

Im britischen Plymouth fällt in einer Domino's-Filiale der Pizzaofen aus. Eine Frau, die dort Essen ordert, kann nicht beliefert werden. Weil ihr das Geld für die Bestellung nicht erstattet wird, ruft sie die Polizei.

Kind fällt aus fahrendem Auto: Horror-Szenario: Das kann passieren, wenn der Kindersitz nicht richtig befestigt ist

Ein Schockmoment wie dieser bleibt anderen hoffentlich erspart. Im US-Bundesstaat Minnesota fällt ein Mädchen ? samt Kindersitz ? aus einem fahrenden Wagen. Die Eltern bemerken offenbar nichts und setzen die Fahrt zunächst fort.

Teddy blieb auf Hawaii: Aus dem Urlaub zurück und das Kuscheltier vergessen ? doch das Hotel rettet die Situation

Zu Hause angekommen, stellen Eltern fest, dass jemand fehlt: der Teddy ihres Sohnes ist im Urlaub auf Hawaii geblieben. Sein liebstes Stofftier! Die Mutter verfasst eine E-Mail an das Hotel und erhält von dort aus wundervolle Unterstützung.

J. Peirano: Der geheime Code der Liebe: Meine Beziehungen halten nie - doch ich möchte nicht einsam alt werden

Zusammen alt werden - das ist der Traum vieler Paare. Was aber, wenn die Beziehungen nie lange genug halten? Bei Michael ist immer nach spätestens zwei Jahren Schluss. Und langsam bekommt er deshalb Angst.

Love From Hell: Mit 50 liebt man ? anders

Jennifer Lopez führt mit fast 50 zum ersten Mal eine "gesunde" Beziehung. Ein französischer Schriftsteller will von Frauen ab 50 nichts mehr wissen. Und dem Amazon-Gründer steht mit 54 die teuerste Scheidung aller Zeiten ins Haus. Wird die Liebe ab 50 denn nun einfacher oder komplizierter?

Bei Herrmanns dahoam: Ihr wollt mal echt bayrisch essen? An Guadn!

Für den stern erzählt Claudia Herrmann mit einem ordentlichen Schuss Selbstironie, wie es bei ihnen "Dahoam in Bayern" so zugeht. Hier erzählt sie, was Bayern wirklich essen ? und was ganz sicher nicht.

Tweets der Woche: "Kinder ohne zweiten Vornamen: Wie wisst ihr, wann eure Eltern wütend auf euch sind?"

Zwischen der "Unendlichen Geschichte" und Verdauung: Die Sorgen und Freuden des Familienlebens sind vielfältig. Einen kleinen Einblick geben unsere Tweets der Woche.

Angst, Wut und Verzweiflung: Dramatischer Personalmangel in Kitas: stern-Leser berichten von ihren Erfahrungen

Der Fachkräftemangel in Kindertagesstätten bringt viele Erzieher an den Rand der Verzweiflung. Nachdem wir mit einer Erzieherin über die Probleme in ihrer Einrichtung gesprochen haben, sind viele stern-Leser auf uns zugekommen. Hier schildern sie selbst ihre Erfahrungen.

C. Tauzher: Die Pubertäterin: Weinprobe im Kinderzimmer - "aber ich hab nur genippt, Mama! Hicks!"

Die Pubertierende ist erstmals bei der großen Party ihrer Eltern dabei. Einige Gäste verabschieden sich mit Augenzwinkern und den Worten "Eure Tochter war heute aber sehr lustig". Warum, das erfährt Christiane Tauzher am nächsten Morgen.

Vereidigung von Gavin Newsom: Sein zweijähriger Sohn sorgt bei Antrittsrede des kalifornischen Gouverneurs für viel Applaus

Der frisch vereidigte Gouverneur von Kalifornien bekam bei seiner Antrittsrede Besuch am Rednerpult: Sein zweijähriger Sohn wollte auf den Arm. Mit Schnuller und Kuscheldecke. Unbeirrt erfüllte Gavin Newsom ihm den Wunsch und sprach gelassen weiter.

"Oldenburger Baby": Tim überlebte seine Abtreibung ? jetzt ist er mit 21 Jahren gestorben

Seine leibliche Mutter wollte Tim abtreiben, das Baby mit Down-Syndrom überlebte aber. Die Ärzte gaben ihm ein Jahr, nun ist das "Oldenburger Baby" im Alter von 21 Jahren gestorben. Sein Schicksal berührte viele.

Sexistische Provokation: Französischer Autor sagt, Frauen über 50 seien ihm zu alt, um sie zu lieben

In einem Interview mit der französischen "Marie Claire" erklärt Autor Yann Moix, er bevorzuge die Körper junger Frauen. Am liebsten seien ihm Asiatinnen. Sein Fetisch wird online kritisiert und als Sexismus interpretiert.

J. Peirano: Der geheime Code der Liebe: Meine neue Liebe muss sich rund um die Uhr um seine Kinder ku?mmern - was bleibt fu?r uns?

Als Christiane ihren neuen Freund kennenlernt, weiß sie, dass er drei Kinder hat. Dass ihn seine Ex aber plötzlich mit der Erziehung völlig alleine lässt, war nicht abzusehen. Wie soll eine junge Liebe solche Umstände überstehen?

Dramatischer Fachkräftemangel: "Viele sehen uns immer noch als Basteltanten" ? eine Erzieherin erklärt die Personalnot in Kitas

Wegen extremen Fachkräftemangels bleiben manche Kitas in Deutschland tagelang geschlossen. Es fehlt an allen Ecken und Enden. Wir haben mit einer Erzieherin über die dramatische Situation und Lösungen für das Problem gesprochen.

Love from Hell: Daddy wider Willen: Wenn deine Mitbewohnerin ein Baby kriegt und dich als Vater einspannt

Alleinstehende Frauen mit Kinderwunsch können sich in Dänemark ein "Spenderbaby" machen lassen. Blöd nur, wenn sie hinterher feststellen, dass ein Mann doch ganz praktisch wäre. So wie meine Bekannte.

Projekt in Bochum: Die Kaulitz-Brüder paukten hier: In dieser Schule wird per Skype unterrichtet

Die Warteliste an der Web-Individualschule in Bochum ist lang. Als bundesweit einzigartige Internetschule in Bochum unterrichtet sie Kinder und Jugendliche, die keine reguläre Schule besuchen können. Für Kranke, Mobbingopfer, verletzte Seelen. Aber auch junge Promis gab es schon.

stern.de

Der frühe Vogel heiratet entspannt

Bei der eigenen Hochzeit soll alles perfekt sein. Darum ist eine rechtzeitig Planung wichtig

Bewegungsdrang von Demenzpatienten nicht einengen

Bei Demenz kann ein erhöhter Drang nach Bewegung auftreten. Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) rät dazu dieses Verlangen der Patienten zu unterstützen und weist auf mögliche Gefahrenquellen hin.

Wie erklärt man Kindern alternative Familienformen?

Patchwork, Regenbogen, Alleinerziehend: Längst nicht alle Familien entsprechen dem alten Bild von Mutter, Vater und zwei Kindern. Wer einem Fünfjährigen erklären will, was Familie alles sein kann, kommt schnell an seine Grenzen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach.

Ab wann sollten Kinder Hörbücher alleine hören?

Kinder lieben die lebendige und bunte Welt von Hörspielen. Sie bieten viele Vorteile, können aber auch überfordern und zur Sucht werden. Die Bundeskonferenz für Erziehungsfragen gibt Tipps für den richtigen Umgang.

Partner schätzen die Umarmung zwischendurch

Ein Kuss, eine Umarmung oder einfach nur Händchenhalten: Kleine Gesten der Liebe haben für viele eine wichtigen Stellenwert in einer guten Partnerschaft. Das zeigt eine aktuelle Umfrage.

Ein Onlinekatalog zeigt die Freiheiten der Grammatik

Wenn Lehrer mit dem Rotstift im Aufsatz wüten, liegen sie zumindest bei vermeintlichen Grammatikfehlern nicht immer richtig. Denn viele Varianten sind gebräuchlich. Dafür gibt es jetzt eine Online-Datenbank.

Schüler schlafen zu wenig

Nur sieben Stunden schlafen Neunt- und Zehntklässler oft - zwei Stunden weniger als empfohlen. Die Folgen: Die Schüler können sich schlechter konzentrieren, empfinden mehr Stress und verletzen sich eher als Altersgenossen mit ausreichend Schlaf.

Mit dem Alter wächst die Schuhgröße

Im Kindesalter wachsen die Füße ständig. Allerdings müssen auch Senioren irgendwann größere Schuhe kaufen. Grund dafür ist eine Veränderung der Sehnen und Bänder - und die kann manchmal Probleme mit sich bringen.

Warum Eltern mit Kindern über Liebes-Idole sprechen sollten

Viele Promis inszenieren ihr Beziehungsleben in Fernsehshows oder auf Plattformen wie Facebook und Instagram. Kinder und Jugendliche nehmen sich die Medien-Stars daher schnell zum Vorbild. Das kann fatale Folgen haben.

Wie erklärt man dem Kind die Trennung vom neuen Partner?

Es ist eine schwierige Situation: Das Kind hat sich gerade an den neuen Partner gewöhnt, doch nun ist die Beziehung wieder zu Ende. Wie erklärt man das dem Kind am besten?

Anti-Rutsch-Schicht für Pflegebedürftige bezahlen lassen

Im höheren Alter ist es oft nicht mehr so einfach, auf glatten oder nassen Oberflächen die Balance zu halten. Pflegebedürftige können bei der Pflegekasse die Kostenübernahme für Anti-Rutsch-Beschichtungen beantragen.

Schulpflicht geht vor Familienleben

Wo lernen Kinder am besten? Zuhause - davon ist zumindest eine christliche Familie aus Hessen überzeugt und legte sich mit den Behörden an. Diese brachten die Kinder schließlich kurzzeitig im Heim unter. Eine Menschenrechtsverletzung?

Schlittenfahren erst am flachen Hügel üben

Wenn es ordentlich schneit, heißt es für viele Kinder, rauf auf den Schlitten. Vor der ersten Rodeltour sollten Eltern aber mit den Kleinen den Fahrspaß üben und ihnen das richtige Verhalten am Berg zeigen.

Gewalt in der häuslichen Pflege verhindern

Stress und Einsamkeit, Schmerzen und Scham: Häusliche Pflege ist für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen eine Belastung. Immer wieder schlägt diese in Gewalt um. Betroffene brauchen dann die richtige Strategie - und eventuell professionelle Hilfe.

Betrugsopfer müssen sich nicht schämen

Wenn Senioren von Trickbetrückern ausgeraubt werden, ist die Scham bei den Betroffenen oft groß. Umso wichtiger ist es, sich nach einem Betrugsfall an eine Vertrauensperson zu wenden. So kann das Geschehene verarbeitet werden.

Eine einzigartige Schule in Bochum unterrichtet nur online

Unterricht via Skype. Ein-Lehrer-ein-Schüler-Prinzip. Die bundesweit einzigartige Internetschule in Bochum ist offen für Kinder und Jugendliche, die keine reguläre Schule besuchen können. Für Kranke, Mobbingopfer, verletzte Seelen. Aber auch junge Promis gab es schon.

Familie und Religion machen eher zufrieden als Karriere

Der Wunsch nach Karriere ist oft groß. Wer es im Beruf nach oben schafft, fühlt sich aber langfristig unglücklicher als Menschen mit anderen Prioritäten. Entscheidend für die Lebenszufriedenheit sind dabei nicht nur die eigenen Werte und Ziele.

Manche Kita macht tageweise dicht

In vielen Kitas fehlen Erzieherinnen und Erzieher. Mitunter ist die Not so groß, dass Einrichtungen die Betreuungszeiten herunterfahren oder tageweise schließen müssen - extrem schwierig für berufstätige Eltern. Wie können sie mit dieser Situation umgehen?

Ausgefüllt durch den Tag auch im Rentenalter

Keine Arbeit, keine Termine, keine Verpflichtungen: Was verlockend klingt, kann im Alter zur Herausforderung werden. Denn was tut man den lieben langen Tag, wenn nichts ansteht?

Darf man dem Kind sagen, dass man Spiele blöd findet?

Baller, bumm, bäng: Viele Kinder spielen gerne am Computer oder der Konsole. Eltern finden den Zeitvertreib teilweise blöd. Aber sollten sie das ihren Kindern sagen? Es gibt Alternativen.

svz.de

Sie sind hier: Startseite > RSS > RSS-Channels - Themenbezogen > Gesellschaft

Print Friendly and PDF

Zum Seitenanfang