• DIE ZEIT - Gesellschaft
  • DER STERN - Familie
  • SVZ - Familie

Gesellschaft und soziales Leben

Frauenrechte: Die Stimmen der Frauen

In Deutschland dürfen Frauen seit 100 Jahren wählen. Welche Länder früher dran waren und wo Frauen erst seit 2015 mitentscheiden können, zeigt diese Karte im Zeitraffer.

Prozess in Karlsruhe: Mutmaßlicher Islamist wegen Anschlagsplänen vor Gericht

Ein 29-jähriger Deutscher soll einen Anschlag mit einem Fahrzeug auf eine Eisbahn in Karlsruhe geplant haben. Der Angriff wurde vereitelt, jetzt beginnt der Prozess.

Gewalt gegen Frauen: "Selber schuld"

Eine Tramperin wird von einem Lkw-Fahrer ermordet. Vorurteile scheinen bestätigt – auch solche gegen Frauen. Wie die Familie der Verstorbenen sich wehrt.

Waldbrände in Kalifornien: Zahl der Toten steigt auf 31

Sechs weitere Leichen sind geborgen worden. Damit ist das Camp Fire nördlich von Sacramento das tödlichste in Kalifornien seit 85 Jahren. 228 Menschen werden vermisst.

Pakistan: Asia Bibi will nach Deutschland

Die bedrohte Christin möchte Pakistan verlassen. Deutschland scheint unter Bedingungen zur Aufnahme bereit. Der Zentralrat der Muslime will mit Bibi in Dialog treten.

Sexueller Missbrauch: Evangelische Kirche kündigt Aufklärung an

Die Kirche müsse sich an ihren Worten messen lassen, sagte Bischof Heinrich Bedford-Strohm. Zwei Studien sollen sexuellen Missbrauch in ihren Reihen untersuchen.

Paris: Staatschefs gedenken Ende des Ersten Weltkriegs

Internationale Regierungsvertreter nahmen in Paris an einer Gedenkveranstaltung teil. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron warnte vor den Gefahren des Nationalismus.

Kalifornien: "Paradise gibt es nicht mehr"

Die Zahl der Toten durch die Flächenbrände an der US-Westküste ist auf 25 gestiegen. Die Kleinstadt Paradise wurde beinahe vollständig zerstört, berichten Augenzeugen.

Privatschulen: Reif für die Insel

Mehr Mut, mehr Toleranz oder einfach mehr Musik: Vier Eltern erzählen, warum sie sich dafür entschieden haben, ihre Kinder auf eine Privatschule zu schicken.

Gemeinschaftsschule: Die achte Klasse ist die Hölle

Ryan Plocher unterrichtet Abiturienten, Haupt- und Realschülerinnen – in einer Klasse. So haben mehr Kinder die Chance auf einen besseren Abschluss, sagt er.

Die Zeit - Online

Love from Hell: Karma is a bitch: Warum John Mayer plötzlich keine mehr ab kriegt!

Der Schmusesänger hat in Hollywood schon viele Herzen gebrochen, benimmt sich in Liebesdingen gerne wie die Axt im Wald. Er plaudert Intimes aus, lästert über Exen und knutscht fremd. Nun schlägt das Universum zurück ...

Bei Herrmanns dahoam: "Wer ist denn der Bobby?" "Der Michael, weißt schon, der mit den roten Haaren"

Für den stern erzählt Autorin Claudia Herrmann mit einem ordentlichen Schuss Selbstironie, wie es bei ihnen "Dahoam in Bayern" so zugeht. Dieses Mal schildert sie von den Schwierigkeiten, ihren pubertären Sohn zu verstehen.

Keine Lust mehr aufs Haustier: Familie zieht um und lässt den Hund allein zurück

Eine Familie aus Los Angeles hatte offenbar die Lust an ihrem Hund verloren ? und ließ ihn bei ihrem Umzug einfach zurück. Tierschützer versuchen nun, den Labrador wieder aufzupäppeln und ihm ein neues Zuhause zu geben.

Tweets der Woche: 6.45 Uhr am Frühstückstisch: "Die Sonne wird eines Tages erkalten und wir werden alle sterben"

Zwischen Marmelade und Patientenverfügung: Die Sorgen und Freuden des Familienlebens sind vielfältig. Einen kleinen Einblick geben unsere Tweets der Woche.

Kinderuni: Hier beschäftigen sich Kinder mit Fragen, an denen die meisten Erwachsenen scheitern

Wie lebten Piraten wirklich? Und was sind eigentlich Schwarze Löcher? An der Kinderuni widmen sich Schüler Themen aus der Wissenschaft. Das ist eine Herausforderung für Kinder und Professoren.

Flirten und Partnersuche: Sieben Dinge, die Männer an Frauen bemerken, von denen diese keine Ahnung haben

Männer achten bei Frauen sowieso nur auf Po und Oberweite? Ganz falsch. Auf Reddit verrieten Nutzer, welche Feinheiten ihnen bei ihrem weiblichen Gegenüber immer direkt auffallen. Von manchen Bemerkungen dürften Frauen ziemlich überrascht sein.

Polizei lässt Gnade walten: Zu schnell gefahren und geblitzt worden ? darum muss ein Paar trotzdem keine Strafe zahlen

Mitten in der Nacht rast ein Auto durch München und wird mit 14 km/h zu viel geblitzt. Doch nachdem der Fahrer die Situation erklärt, zeigt sich die Polizei nicht nur verständnisvoll ? sie schickt sogar ein Glückwunschschreiben.

C. Tauzher: Die Pubertäterin: Das Grauen mit den Augenbrauen

"Wie in einem Horrofilm!" Christiane Tauzher ist nicht happy mit den Schminkkünsten ihrer Tochter. Doch dann erinnert sie sich an ihre eigene Jugend ...

Eisenstadt: Das Gruppenkuscheln nahm überhand, nun sind Umarmungen an einer katholischen Schule verboten

In der Hauptstadt des österreichischen Burgenlandes wusste sich ein Schulleiter nicht anders zu helfen: Er untersagte das Umarmen während der Schulzeit. Die Schüler des Theresianums waren wegen ihrer Kuschelliebe dauernd zu spät im Unterricht.

München: Kuriose Lieferung: DHL-Paketbote stellt vermissten Jungen zu

Vergangene Woche meldete eine verzweifelte Münchner Mutter ihren dreijährigen Sohn als vermisst. Der ausgebüxte Junge wurde wenig später von einem DHL-Boten zu Hause abgeliefert. Eine skurrile Geschichte mit Happy End.

J. Peirano: Der geheime Code der Liebe: "Meine Frau tut alles für unsere erwachsene Tochter - dabei nutzt die sie nur aus"

Sind die Kinder aus dem Haus, hat man endlich Zeit als Paar - dachte Wolfgang. Doch seine Frau kümmert sich ständig um die erwachsene Tochter. Wolfgangs Ansicht nach sollte die ihr Leben endlich selbst in die Hand nehmen. Wie lässt sich der Konflikt auflösen?

Studie: Ein einziges Wort kann zeigen, wie glücklich und erfolgreich die Beziehung ist

Woran erkennt man glückliche Beziehungen? Auch an der Art und Weise, wie Partner über die Beziehung sprechen, fanden Forscher heraus. Dabei kann schon ein Wort ausreichen.

Love from Hell: Einsam in Japan? Da miete ich mir doch einen Boyfriend!

Ein Boyfriend zum Mieten, Computerspiele, die eine Beziehung simulieren und kollektives Knarzen in Kapselhotels. In Japan ist es praktisch unmöglich, sich einsam zu fühlen.

Unbekannte Regel: Wetten, dass Sie Monopoly immer falsch gespielt haben?!

Monopoly ist ein bekanntes Brettspiel ? doch das genaue Regelwerk ist offenbar weniger bekannt. Diese Fehler werden von vielen Spielern gemacht.

Facebook-Post einer Mutter: So grausam können Kinder sein ? dieses Bild bricht einem das Herz

Mobbing gibt es auch schon unter Sechsjährigen. Die kleine Sophia wurde von ihren Mitschülern so schlimm behandelt, dass sie ernsthaft krank wurde und in eine Klinik musste.

Bremen: Zehnjähriger soll vier Jahre die Schule geschwänzt haben ? und niemand merkte etwas

Immer mehr Eltern achten nicht darauf, dass ihre Kinder in die Schule gehen. Die Schulbehörde ist oft zu schlecht besetzt, um dem nachzugehen. Aus Bremen ist nun ein besonders extremer Fall von Schulschwänzen bekanntgeworden.

Tweets der Woche: "Mama, guck mal, ich bin ein Reiher und ich reihere hier jetzt rum!"

Zwischen kniffligen Zahlenspielchen, Halloween und kreativen Tierinterpretationen: Die Sorgen und Freuden des Familienlebens sind vielfältig. Einen kleinen Einblick geben unsere Tweets der Woche.

C. Tauzher: Die Pubertäterin: Mathearbeit oder Schlussverkauf? Eine einfache Rechnung

Die Tochter hat eine Mathearbeit in den Sand gesetzt. Obwohl sie versprochen hatte, ordentlich zu lernen. Die Erklärung für den Reinfall findet Christiane Tauzher in einem Bekleidungsgeschäft - aber nicht bei den Teenieklamotten.

Hells Angel: Diese Promi-Paare sind nicht nur an Halloween zum Gruseln

Heute ist Halloween, die Nacht der Geister. Anlass genug, mal die gruseligsten Promi-Paare des Jahres zu küren. Chucky und seine Braut sind dagegen harmlos, findet Henriette Hell.

Erziehungsfilm in der Kritik: "Elternschule" zeigt umstrittene Erziehungsmethoden - jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft

Es gibt Familien, in denen Kinder 14 Stunden am Tag schreien oder nur Bratwurst-Enden essen. Eine Gelsenkirchener Klinik bietet seit vielen Jahren Hilfe an. Wie sie aussieht, zeigt seit drei Wochen der Kinofilm "Elternschule". Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft.

stern.de

Anmeldefrist für den Vorlesetag bis zum 16. November

Lesen macht schlau und stärkt die Bindung zwischen Kind und Eltern: Deshalb will der bundesweite Vorlesetag ein Zeichen für das Lesen setzen. Auch viele Prominente nehmen an der Aktion teil.

Gestillte Babys brauchen keinen zusätzlichen Tee

Die Inhaltsstoffe der Muttermilch bieten eine perfekt auf die Bedürfnisse des Babys abgestimmte Vollnahrung. Daher brauchen gestillte Babys in den ersten Monaten keine weiteren Getränke. Ab wann sollte zusätzliche Flüssigkeit gegeben werden?

Wenn bei einem befreundeten Paar einer untreu ist

Befreundete Paare und Fremdgehen: Das ist wirklich ein heikles Thema. Als Mitwisser gerät man schnell in die Zwickmühle und stellt sich Loyalitätsfragen. Soll man sich besser raushalten oder als guter Freund einmischen?

Netzwerk will den Geschwistern psychisch Kranker helfen

Wenn Kinder psychisch krank werden, leidet darunter die ganze Familie. Geschwisterkinder geraten dabei oft aus dem Fokus. Mit einem neuen Netzwerk wollen Betroffene auf dieses Problem aufmerksam machen und Austausch anbieten.

Souverän auf dumme Sprüche reagieren

Die Schwiegermutter fragt immer wieder nach Enkeln, der Kollege gibt ungebetene Ratschläge: Übergriffige Fragen und Bemerkungen nerven. Statt pampig zu reagieren oder sich zu rechtfertigen, ist die passende Antwort kurz, unemotional - oder gar keine.

Blättergesichter und Igel basteln

Der Herbst bietet Großeltern viele Möglichkeiten, mit ihren Enkeln kreativ zu werden. Buntes Laub, Kastanien, Moose, Rinde und Tannennadeln können zum Basteln verwendet werden. So werden auch dunkle Tage zu einem Erlebnis.

Wie reagieren Eltern auf verletzende Sprüche ihrer Kinder?

Kinder können mit Worten treffen. Besonders Patchworkfamilien bieten da viel Angriffsfläche für Streit. Ein Experte gibt Tipps, wie man mit dem liebgewonnen Nachwuchs des Partners am besten auskommt.

Parship ist nicht «Deutschlands größte Partnervermittlung»

Darf sich das Unternehmen Parship als Deutschlands größte Online-Partnervermittlung bezeichnen? Die Konkurrenz von LoveScout24 und das Oberlandesgericht München sind sich in der Antwort auf diese Frage einig.

Internetseiten für Kinder zum Thema Lernen und Forschen

Spielerisch lernt es sich leichter. Das Internet bietet spannende Seiten, die Kinder beim Lernen unterstützen und interessante Anregungen geben.

Große Geschwister dürfen auch mal in die Babyrolle schlüpfen

Ein Geschwisterchen zu bekommen ist für kleine Kinder ein großer Einschnitt. Die Aufmerksamkeit, die bisher allein ihnen galt, muss nun geteilt werden. Einige Kinder schlüpfen dann selbst wieder in die Rolle eines Babys. Wie gehen Eltern damit am besten um?

Sinne der Bettlägerigen mit Düften oder Berührung ansprechen

Bei Bettlägerigen verkümmern mit der Zeit die Sinne. Pflegende können sie leicht stimulieren, mit Parfüm zum Beispiel oder Musik und Positionsänderungen. Sie sollten jedoch nicht allzu eifrig vorgehen.

Ausgewogenes Schulessen muss nicht mehr kosten

Nudeln mit Soße sind der Klassiker beim Mittagstisch an Schulen. Macht kaum Aufwand, kostet wenig, essen alle gern. Was ist dran an der Annahme, dass gesünderes Essen unbezahlbar wäre?

Pausensnacks für Schulkinder aufpeppen

Wenn Kinder die Brotdose ungeöffnet aus der Schule zurückbringen, helfen nur kreative Ideen gegen langweilige Doppeldecker-Stullen. Ernährungs- und Erziehungsexperten geben Tipps für Eltern, mit denen sie ihren Kindern gesunde Snacks schmackhaft machen können.

Grundschüler wissen wenig über Juden und Roma

Ein Großteil der Grundschüler hat laut einer Studie keine Ahnung, was die Begriffe «Jude» oder «Roma» bedeuten. Viele Schüler glauben zwar, dass Juden während des Zweiten Weltkriegs verfolgt wurden. Ganz sicher sind sie sich da allerdings nicht.

Vor Namensänderung Aussicht auf Erfolg klären

Menschen mit ungewöhnlichem Namen müssen oft Mobbing oder Vorurteile fürchten. Doch Namensänderungen sind rechtlich nur durchzusetzen, wenn ein wichtiger Grund vorliegt.

Partnerin trinkt zu viel - wie sagt man es ihr am besten?

Ein Glas Wein und manchmal auch eins mehr: Das ist gesellschaftlich durchaus anerkannt. Doch was, wenn der Alkoholkonsum eines Bekannten ein problematisches Maß annimmt? Selbst in Partnerschaften ist das häufig ein tabuisiertes Thema.

Wann Babys keine HA-Milch mehr brauchen

Allergiegefährdete Säuglinge erhalten in der Regel hypoallergene Babynahrung. Treten auf Dauer jedoch keine Allergien auf, können Babys mit normaler Pre-Milch ernährt werden.

Teenager zum Mithelfen im Haushalt motivieren

Jugendliche zum Helfen im Haushalt zu bewegen, ist eine schwierige Aufgabe. Ein Experte gibt Tipps zum Umgang mit dem pubertierenden Sprössling.

Mit Enkeln im Kita-Alter kooperative Spiele spielen

Kleine Kinder können noch nicht verlieren. Mit Enkeln, die noch im Kindergartenalter sind, sollten Großeltern daher nicht unbedingt Brettspiele spielen. Ein Experte gibt Auskunft über Hintergrund und Alternativen.

Warum getrennte Betten nicht das Ende einer Beziehung sind

Für viele Paare gibt es nichts Schöneres, als nebeneinander im Bett zu schlafen. Andere fühlen sich genervt, weil der Partner schnarcht oder viel früher aufsteht. Dann helfen oft nur noch getrennte Betten. Doch wie bekommen Paare das hin, ohne dass die Beziehung leidet?

svz.de

Sie sind hier: Startseite > RSS > RSS-Channels - Themenbezogen > Gesellschaft

Print Friendly and PDF

Zum Seitenanfang