• Schlagzeilen
  • Software-Downloads
  • CHIP

Schlagzeilen

Gratis-Musik laden: Der Software-Tipp des Tages

Jeden Tag sucht COMPUTER BILD ein besonders empfehlenswertes Tool heraus und stellt es für Sie zum Download bereit.

AOL Instant Messenger: Endgültig abgeschaltet

Erinnern Sie sich noch an die glorreichen Jahre des AOL Instant Messengers? Die sind nun vorbei ? der Dienst ist ein für allemal vom Netz gegangen.

Amazon-Angebote: Navigationsgeräte und mehr

Versandriese Amazon ist immer für ein Technik-Schnäppchen gut. COMPUTER BILD stellt die interessantesten Angebote vor!

Ataribox: Hersteller verschiebt Vorverkaufsstart

Erst vor wenigen Tagen hatte Atari den Vorverkauf der Ataribox angepriesen ? nur um ihn nun auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

CS ? GO: Bekommt das Spiel einen PUBG-Modus?

Viele Entwickler springen auf den Erfolgszug von ?PUBG? auf. Jetzt gibt es Hinweise, dass auch ?CS ? GO? einen Battle-Royale-Modus bekommt.

Adventskalender: UE Megaboom Lautsprecher zu gewinnen

Machen Sie mit beim Gewinnspiel, stauben Sie Preise im Wert von 15.000 Euro ab! Heute: Megaboom Bluetooth-Lautsprecher von UE.

Windows 10: So stark hat die Systemsteuerung abgebaut

Einst mächtig, nun eher ein Trümmerhaufen: Die Systemsteuerung verliert ihre Funktionen ? denn Microsoft mistet kräftig aus!

App des Tages: Action pur ? mit Drachen gegen Zombies

Das App-Angebot ist riesig. COMPUTER BILD hilft und stellt täglich eine Anwendung vor. Heute: ?Dragon Hills 2", ein explosives Arcade-Game.

Vivoactive 3: Garmins smarte Sportuhr im Praxis-Test

Garmins neue Pulsuhr Vivoactive 3 war der Star auf der IFA 2017. Kann die Uhr mit Funktionen und Bedienung überzeugen? Der Praxis-Test zeigt es!

DSL in deutschen Städten: Wo ist es am günstigsten?

Highspeed-Internet ist in Bonn am teuersten, im Chemnitz am günstigsten. Aber egal, in welcher Stadt man wohnt ? ein Tarifvergleich lohnt sich immer.

COMPUTER BILD

Software-Downloads

YouTube Song Downloader 2018

Mit dem Gratis-Programm ?YouTube Song Downloader? laden Sie Videos von YouTube und Vevo auf Ihren Rechner. Tippen Sie einfach einen Suchbegriff ein, und schon werden alle Treffer aufgelistet. Die Clips können Sie als AVI- oder MP4-Video überspielen. Möchten Sie nur den Ton speichern, bietet der ?YouTube Song Downloader? die Zielformate MP3, ACC, Vorbis und OGG an. Praktisch: Die ?Albumsuche? überträgt gleich alle Titel einer CD auf Ihren Computer.

WinSCP Portable

?WinSCP Portable? ist ein Programm zum sicheren Übertragen von Daten. Die Verbindung wird über eine geschützte SSH-1- oder SSH-2-Verbindung hergestellt. Die Software ermöglicht das Synchronisieren zweier Verzeichnisse, so dass Sie beispielsweise Dateien vom PC mit denen auf einem Server abgleichen können. Zudem beinhaltet das Tool die gängigen Funktionen eines Dateimanagers zum Kopieren, Löschen oder Verschieben von Daten. Bei Bedarf lassen sich die Informationen einer Session speichern. Der Client unterstützt unter anderem die Protokolle FTP, SFTP und SCP. Diese portable Version der Software nutzen Sie von einem USB-Stick aus an jedem beliebigen PC.

WinSCP

?WinSCP? ist ein Programm zum sicheren Übertragen von Daten. Die Verbindung wird über eine geschützte SSH-1- oder SSH-2-Verbindung hergestellt. Die Software ermöglicht das Synchronisieren zweier Verzeichnisse, so dass Sie beispielsweise Dateien vom PC mit denen auf einem Server abgleichen können. Zudem beinhaltet das Tool die gängigen Funktionen eines Dateimanagers zum Kopieren, Löschen oder Verschieben von Daten. Bei Bedarf lassen sich die Informationen einer Session speichern. Der Client unterstützt unter anderem die Protokolle FTP, SFTP und SCP.

Google Chrome (Mac)

Der kostenlose ?Google Chrome?-Browser stellt mit umfangreichen Sicherheitsfunktionen (etwa dem Inkognito-Modus, der keine Spuren auf Ihrem Rechner hinterlässt, und dem Schutz vor Phishing und Malware), schnellem Surfen, einfacher Bedienung, PDF-Betrachter sowie kostenlosen Apps auch auf dem Mac eine gute Alternative zu Firefox dar. Geben Sie zum Beispiel den Anfang einer Adresse in die kombinierte Such- und Adresszeile ein, überträgt ?Chrome? proaktiv die Seiteninhalte vermutlicher Ziele. Haben Sie ein Google-Konto, können Sie persönliche Einstellungen wie Startseite und Lesezeichen an jedem Computer und auf iPad, iPhone oder Android-Geräten übernehmen sowie auf geöffnete Tabs zugreifen. Die eingebaute Benutzerverwaltung in ?Google Chrome? lässt Sie sogar unter mehreren Google-Namen parallel surfen. HTML5- und MP4-Videos spielt der Browser ebenso problemlos ab wie AAC-Clips und MP3-Dateien.

Google Chrome (64 Bit)

Dank 64-Bit-Unterstützung und zahlreicher Sicherheitsfunktionen surfen Sie mit ?Google Chrome? schnell und sicher. Beispielsweise ist ein Schutz vor Phishing und Malware eingebaut und im Inkognito-Modus hinterlassen Sie keine Spuren auf Ihrem PC. Nutzen Sie ein Google-Konto, synchronisieren Sie Lesezeichen, Passwörter und Einstellungen auf verschiedenen Geräten. Über Gratis-Apps für iPad, iPhone oder Android-Smartphones und -Tablets greifen Sie zudem auf Ihre am Computer geöffneten Tabs zu. Features wie die kombinierte Such- und Adresszeile, der integrierte PDF-Viewer sowie das interne Abspielen von HTML5- und MP4-Videos, AAC-Clips oder MP3-Dateien runden die 64-Bit-Variante von ?Google Chrome? ab.

Google Chrome (Linux)

Der kostenlose ?Google Chrome?-Browser stellt mit umfangreichen Sicherheitsfunktionen (etwa dem Inkognito-Modus, der keine Spuren auf Ihrem Rechner hinterlässt, und dem Schutz vor Phishing und Malware), schnellem Surfen, einfacher Bedienung, PDF-Betrachter sowie kostenlosen Apps auch unter Linux eine gute Alternative zu Firefox dar. Geben Sie zum Beispiel den Anfang einer Adresse in die kombinierte Such- und Adresszeile ein, überträgt ?Chrome? proaktiv die Seiteninhalte vermutlicher Ziele. Haben Sie ein Google-Konto, können Sie persönliche Einstellungen wie Startseite und Lesezeichen an jedem Computer und auf iPad, iPhone oder Android-Geräten übernehmen sowie auf geöffnete Tabs zugreifen. Die eingebaute Benutzerverwaltung in ?Google Chrome? lässt Sie sogar unter mehreren Google-Namen parallel surfen. HTML5- und MP4-Videos spielt der Browser ebenso problemlos ab wie AAC-Clips und MP3-Dateien.

Google Chrome (32 Bit)

Der kostenlose ?Google Chrome?-Browser stellt mit umfangreichen Sicherheitsfunktionen (etwa dem Inkognito-Modus, der keine Spuren auf Ihrem Rechner hinterlässt, und dem Schutz vor Phishing und Malware), schnellem Surfen, einfacher Bedienung, PDF-Betrachter sowie kostenlosen Apps eine gute Alternative zu Firefox, Internet Explorer und Microsoft Edge dar. Geben Sie zum Beispiel den Anfang einer Adresse in die kombinierte Such- und Adresszeile ein, überträgt ?Chrome? proaktiv die Seiteninhalte vermutlicher Ziele. Haben Sie ein Google-Konto, können Sie persönliche Einstellungen wie Startseite und Lesezeichen an jedem Computer und auf iPad, iPhone oder Android-Geräten übernehmen sowie auf geöffnete Tabs zugreifen. Die eingebaute Benutzerverwaltung in ?Google Chrome? lässt Sie sogar unter mehreren Google-Namen parallel surfen. HTML5- und MP4-Videos spielt der Browser ebenso problemlos ab wie AAC-Clips und MP3-Dateien.

XAMPP (Mac)

Mit ?XAMPP? richten Sie einen Webserver ein. Das Programmpaket enthält verschiedene Komponenten wie Apache, MySQL, PHP, Perl, OpenSSL, phpMyAdmin, Webalizer, NetWare, FileZilla FTP-Server, Mercury Mail Transport System und SQLite. Haben Sie alle fertig installiert, steht Ihnen eine komplette Entwicklungs- und Testumgebung mit Datenbanken und Programmiersprachen zur Verfügung.

XAMPP Portable

Mit ?XAMPP Portable? richten Sie einen Webserver ein. Das Programmpaket enthält verschiedene Komponenten wie Apache, MySQL, PHP, Perl, OpenSSL, phpMyAdmin, Webalizer, NetWare, FileZilla FTP-Server, Mercury Mail Transport System und SQLite. Haben Sie alle fertig installiert, steht eine komplette Entwicklungs- und Testumgebung mit Datenbanken und Programmiersprachen zur Verfügung. Diese portable Version lässt sich auf einem USB-Stick entpacken und ist auf jedem beliebigen Rechner ausführbar.

XAMPP

Mit ?XAMPP? richten Sie einen Webserver ein. Das Programmpaket enthält verschiedene Komponenten wie Apache, MySQL, PHP, Perl, OpenSSL, phpMyAdmin, Webalizer, NetWare, FileZilla FTP-Server, Mercury Mail Transport System und SQLite. Haben Sie alle fertig installiert, steht eine komplette Entwicklungs- und Testumgebung mit Datenbanken und Programmiersprachen zur Verfügung.

COMPUTER BILD - Softwaredownloads

CHIP

Sie sind hier: Startseite > RSS > RSS-Channels - Themenbezogen > Computerwissen

Print Friendly and PDF

Zum Seitenanfang