Sie sind hier: Startseite » RSS » Schlagzeilen aus Bayern

Schlagzeilen aus Bayern

  • Das Wetter
  • Nachrichten
  • B5 - Aktuell
  • Polizei Bayern
  • Neues aus Franken

Mittelfranken: Überwiegend bewölkt, Höchstwerte um 7 Grad

Das Regionalwetter für Mittelfranken: Überwiegend bewölkt, Höchstwerte um 7 Grad

Niederbayern: Mehr Wolken als Sonne, Höchstwerte 6 bis 9 Grad

Das Regionalwetter für Niederbayern: Mehr Wolken als Sonne, Höchstwerte 6 bis 9 Grad

Oberbayern: Mehr Wolken als Sonne, Höchstwerte 6 bis 9 Grad

Das Regionalwetter für Oberbayern: Mehr Wolken als Sonne, Höchstwerte 6 bis 9 Grad

Oberfranken: Überwiegend bewölkt, Höchstwerte 5 bis 8 Grad

Das Regionalwetter für Oberfranken: Überwiegend bewölkt, Höchstwerte 5 bis 8 Grad

Oberpfalz: Überwiegend bewölkt, Höchstwerte 7 bis 9 Grad

Das Regionalwetter für die Oberpfalz: Überwiegend bewölkt, Höchstwerte 7 bis 9 Grad

Schwaben: Mehr Wolken als Sonne, Höchstwerte 4 bis 8 Grad

Das Regionalwetter für Schwaben: Mehr Wolken als Sonne, Höchstwerte 4 bis 8 Grad

Unterfranken: Überwiegend bewölkt, bis maximal 8 Grad

Das Regionalwetter für Unterfranken: Überwiegend bewölkt, bis maximal 8 Grad

München (26.3. 11:00): stark bewölkt 5°

Wetterwerte von Dienstag 26.03.2019 11:00:
Wetterzustand: stark bewölkt
Lufttemperatur in 2 Metern Höhe: 5°
mittlere Windgeschwindigkeit: 9 km/h
mittlere Windrichtung: NW

Nürnberg (26.3. 11:00): stark bewölkt 6°

Wetterwerte von Dienstag 26.03.2019 11:00:
Wetterzustand: stark bewölkt
Lufttemperatur in 2 Metern Höhe: 6°
mittlere Windgeschwindigkeit: 16 km/h
mittlere Windrichtung: W

Bayerischer Rundfunk

Sperrungen am Augsburger Rathausplatz sind aufgehoben

Augsburg: Nach einer Bombendrohung gegen die Stadt hat die Polizei Entwarnung für das Rathaus und zwei benachbarte Verwaltungsgebäude gegeben. Bei der Durchsuchung der Gebäude sei kein gefährlicher Gegenstand gefunden worden, teilte die Polizei mit. Am frühen Vormittag waren die Gebäude evakuiert worden. Die Sperrungen am Augsburger Rathausplatz wurden aufgehoben. Allerdings gibt es noch Behinderungen im Nahverkehr. Ein Unbekannter hatte in der Nacht eine Mail mit einer Bombendrohung an die Stadt verschickt. Auch in fünf anderen Städten gingen Drohungen ein. Auch Göttingen meldet inzwischen, dass keine Gefahr mehr besteht. Die Nachrichtenagentur dpa berichtet, in den vergangenen Monaten habe es mehr als 100 Drohschreiben gegen Behörden, Gerichte und Politiker gegeben. Federführend bei den Ermittlungen ist die Berliner Staatsanwaltschaft. Ob ein Zusammenhang besteht, ist zur Stunde noch nicht klar. ( B5 26.03.2019 11:15)

Europaparlament entscheidet über Zeitumstellung und Urheberrechtsreform

Straßburg: Im Europaparlament stehen am Mittag zwei wichtige Entscheidungen an. Zum einen stimmen die Abgeordneten über die Abschaffung der Zeitumstellung ab. Der CDU-Europapolitiker Langen geht davon aus, dass die jetzige Regelung bleiben wird. Trotz kurzfristiger gesundheitlicher Probleme habe die Zeitumstellung für die Bürger in ganz Europa mehr Vor- als Nachteile, sagte er dem BR. Ein weiteres Thema ist die umstrittene Reform des Urheberrechts. Kritiker befürchten, dass künftig bei Internetplattformen wie Youtube durch sogenannte Uploadfilter zu viele Inhalte schon beim Hochladen gelöscht werden könnten. Die konservative Mehrheit im Parlament hatte sich bisher stets für die Urheberrechtsreform ausgesprochen. ( B2/KL/Dig 26.03.2019 10:00)

Britisches Parlament will morgen über Brexit-Prozess abstimmen

London: Gegen den Willen der britischen Regierung hat sich das Parlament größeren Einfluss auf das weitere Brexit-Verfahren verschafft. Ein entsprechender Antrag wurde gestern Abend im Unterhaus mit knapper Mehrheit angenommen. Der Brexit-Beauftragte des Europaparlaments, Verhofstadt, befürwortet diese Entscheidung. Es sei eine Chance, um parteiübergreifend zusammenzuarbeiten. Die Abgeordneten des Unterhauses wollen morgen über sieben alternative Szenarien zu Mays Vertrags-Vorschlag abstimmen lassen. Dazu gehören auch ein zweites Referendum oder ein vollständiger Rücktritt vom Brexit. Die Beschlüsse der Abgeordneten sind rechtlich nicht bindend. Allerdings erhoffen sich Befürworter der Abstimmung, so ausloten zu können, für welche Szenarien es überhaupt eine Mehrheit im Parlament geben könnte. ( B2/KL/Dig 26.03.2019 11:00)

Merkel trifft Xi und Macron in Paris

Paris: Bundeskanzlerin Merkel ist zu einem hochrangig besetzten Gipfeltreffen nach Frankreich gereist. Merkel kam dort mit dem französischen Präsidenten Macron und dem chinesischen Staatschef Xi zusammen. An dem Treffen nimmt zudem EU-Kommissionschef Juncker teil. Hauptthemen sind die Wirtschafts- und Klimapolitik. Gestern hatte sich Macron für eine starke Partnerschaft zwischen Europa und China ausgesprochen. Diese müsse auf einem fairen und ausgeglichenen Handel beruhen, forderte der franzöische Präsident. ( B2/KL/Dig 26.03.2019 12:00)

Marburger Bund bestreikt Kliniken am 10. April

Berlin: Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund hat ihre Mitglieder für den 10. April zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Betroffen sind alle kommunalen Krankenhäuser außer denen in Berlin und Hamburg. Mitte des Monats hatte der Marburger Bund die Tarifgespräche für die 55.000 Klinikärzte für gescheitert erklärt. Die Gewerkschaft fordert fünf Prozent mehr Geld und Obergrenzen für Bereitschaftsdienste. Ein erstes Angebot der Arbeitgeber hatte der Marburger Bund als unzureichend abgelehnt. ( B2/KL/Dig 26.03.2019 12:00)

Deutschland baut 53 Milliarden Euro Staatsschulden ab

Wiesbaden: Die Schulden der öffentlichen Hand sind im vergangenen Jahr zum vierten Mal in Folge gesunken. Das Statistische Bundesamt meldet einen Rückgang um 53 Milliarden Euro. Gründe für den Schuldenabbau sind die gute Wirtschaftslage mit Rekordbeschäftigung und deutlichen Lohnsteigerungen. Außerdem profitieren die öffentlichen Kassen von den niedrige Zinsen. Bei den Ländern waren es vor allem Bayern, Sachsen und Thüringen, die ihre Schulden deutlich verringern konnten. Hamburg, Schleswig-Holstein und Bremen haben dagegen jetzt mehr Schulden als vor einem Jahr, weil sie die marode HSH-Nordbank mit Milliarden-Verlusten verkaufen mussten. Insgesamt stehen Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherungen noch immer mit 1.914 Milliarden Euro in der Kreide. ( B5 26.03.2019 09:45)

Behindertenbeauftragter Dusel mahnt Unternehmer Beschäftigungspflicht nachzukommen

Berlin: Der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Dusel, hat eine gemischte Bilanz aus zehn Jahren UN-Behindertenrechts-Konvention gezogen. Zwar sei Inklusion inzwischen ein Thema, mit dem viele Bürger etwas anfangen könnten. Allerdings würden Job- und Alltagsprobleme von Menschen mit Behinderung zu selten diskutiert, sagte Dusel im BR. Er wies darauf hin, dass Behinderte weiterhin häufiger und deutlich länger arbeitslos seien. Unternehmen, die trotz einer Beschäftigungspflicht keinen einzigen Behinderten einstellten, müssten eine höhere Abgabe zahlen, forderte Dusel. - Heute vor zehn Jahren ist in Deutschland die UN-Behindertenrechts-Konvention in Kraft getreten. ( B5 26.03.2019 09:45)

GfK meldet leichten Rückgang beim Konsumklima

Nürnberg: Das Konsumklima in Deutschland ist nach Einschätzung der GfK-Marktforscher weiterhin gut. Allerdings zeigen sich die Verbraucher verunsichert durch das Hin und Her beim Brexit, den Handelskonflikt mit den USA und die allgemeine Eintrübung der weltweiten Konjunktur. Der GfK-Index gab deshalb in der Umfrage leicht nach. Die Marktforscher gehen aber weiter davon aus, dass der Konsum die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland im laufenden Jahr stützen wird, zumal die Lage am Arbeitsmarkt gut ist und die Beschäftigten mit mehr Einkommen rechnen. ( B2/KL/Dig 26.03.2019 10:00)

Zahl der Krankheitstage durch psychische Erkrankungen verdoppelt sich

Berlin: Die Zahl der Ausfalltage durch psychische Erkrankungen hat sich innerhalb von zehn Jahren mehr als verdoppelt. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe unter Berufung auf Angaben des Bundesarbeitsministeriums. Demnach wurden 2007 48 Millionen Krankheitstage mit psychischen Problemen begründet. 2017 waren es schon 107 Millionen. Die Bundesregierung verweist darauf, dass vor allem die Arbeitgeber gefordert seien, etwas dagegen zu tun. Die Fraktion der Linken, die die Zahlen erfragt hatte, verlangt dagegen eine staatliche Anti-Stress-Verordnung und mehr Kontrollen beim Arbeitsschutz. ( B2/KL/Dig 26.03.2019 10:00)

Das Wetter in Bayern: überwiegend bewölkt bei 4 bis 9 Grad

Das Wetter in Bayern: Heute überwiegend bewölkt, nur kurze sonnige Abschnitte. Am Vormittag an den Alpen vereinzelt Schnee. Höchstwerte 4 bis 9 Grad. Kommende Nacht gebietsweise etwas Regen, oberhalb von 600 bis 800 Metern Schnee; Tiefstwerte um 2 Grad. Bis Donnerstag wenig Änderung, am Freitag freundlich und trocken. Höchstwerte dann 12 bis 15 Grad. ( B2/KL/Dig 26.03.2019 10:00)

Bayerischer Rundfunk

Aus technischen Gründen können die Meldungen nicht angezeigt werden

Mehrere Anrufe von Betrügern ? falsche Polizeibeamte und Gewinnspielteilnahme - kein Schaden entstanden

LKR. PASSAU, LKR. KELHEIM. Am Montag (25.03.19) wurden mehrere Fälle polizeilich bekannt, bei denen Betrüger unter Vorspielung falscher Tatsachen versuchten von überwiegend älteren Personen Bargeld zu erlangen. Glücklicherweise wurde niemand Opfer der Betrugsmaschen.

Nach Entweichung aus Bezirkskrankenhaus ? Würzburger Polizei nimmt 37-Jährigen fest

LOHR AM MAIN, LKR. MAIN-SPESSART U. WÜRZBURG/ZELLERAU. Nachdem ein 37-Jähriger Mitte März erneut aus der geschlossenen Abteilung des Bezirkskrankenhauses in Lohr am Main entwichen war, hat die Würzburger Polizei den Mann am Montagabend festgenommen.

Täterfestnahme nach Raubdelikt durch couragierten Zeugen - Tatverdächtiger in Haft

ECHING, LKRS FREISING. Vergangenen Mittwochabend (20.03.19) wurde eine 53-jährige Frau Opfer eines Raubes von drei jugendlichen Tätern. Ein 17-jähriger Echinger, der auf den Vorfall aufmerksam wurde, nahm die Verfolgung der Flüchtenden auf und konnte den mutmaßlichen jugendlichen Haupttäter einholen und festhalten.

Öffentliche Zustellungen der Zentralen Bußgeldstelle im Bayerischen Polizeiverwaltungsamt

Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung

STRAUBING. Am Sonntag, 24.03.2019, gegen 02.00 Uhr, trank ein 19-Jähriger in einem Lokal in der Hebbelstraße einen Cocktail anschließend musste er sich in ärztliche Behandlung begeben. Die Kriminalpolizei Straubing ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Unterhaltsreinigung der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt, Schornbaumstraße 11, 91052 Erlangen

Anforderungsfrist: Die Unterlagen zu o.g. Verfahren sind ausschließlich über die Plattform www.auftraege.bayern.de unter dem Titel ?Unterhaltsreinigung der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt, Schornbaumstraße 11, 91052 Erlangen? erhältlich. Angebotsfrist: 03.05.2019, 12:00 Uhr

Gemeinsame Schwerverkehrskontrollen des Polizeipräsidiums Oberpfalz und des Polizeipräsidiums Niederbayern

NIEDERBAYERN, OBERPFALZ. Die Verkehrspolizeidienststellen der ostbayerischen Polizeipräsidien führten am Sonntag, 24.03.2019, in der Zeit von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr auf verschiedenen Autobahnparkplätzen und Rasthöfen in Niederbayern und der Oberpfalz Lkw-Kontrollen durch.

Polizei Bayern

Schlagzeilen im Überblick

Kontakt: Ihr heißer Draht ins Studio Franken

Ärgert Sie Ihr Gemeinderat? Verzweifeln Sie an Behörden? Oder haben Sie gerade etwas Wunderbares erlebt, das Sie allen unseren Zuschauern, Zuhörern und Lesern mitteilen wollen? - Ihr direkter Draht ins BR-Studio Franken!

Übersicht: Alle Sendungen aus Franken im BR

Alle Sendungen aus Franken - von A wie "Asül für alle" bis Z wie "Zeit für Bayern" - hier in der Übersicht.

mehr Nachrichten: br24.de/unterfranken

mehr Nachrichten: br24.de/mittelfranken

mehr Nachrichten: br24.de/oberfranken

Facebook: Zur Facebook-Seite BR Franken

WhatsApp: Franken-Nachrichten über WhatsApp

Sie wollen Nachrichten aus Franken über WhatsApp auf Ihr Smartphone? Der WhatsApp Service von BR Franken macht es möglich ? unkompliziert, kostenlos, persönlich.

Twitter: Zum Twitter-Kanal BR_Franken

Erinnerung an Katastrophe: 40 Jahre Dammbruch bei Katzwang

Heute vor 40 Jahren geschah eine der größten Katastrophen in der Nürnberger Nachkriegsgeschichte. Im Ortsteil Katzwang brach am 26. März 1979 der mehrere Meter hohe Damm des gerade fertiggestellten Main-Donau-Kanals.

Gewalt gegen Gehörlose: Nürnberger Selbstverteidigungskurs für gehörlose Frauen

Eine Studie belegt: Gehörlose Frauen sind besonders oft von Gewalt betroffen. In Nürnberg können sie in einem speziellen Kurs lernen, wie man sich am besten verteidigt.

Bienenfutterstellen: Crowdfunding-Projekt soll helfen

Die beiden Nürnberger Künstler Peter Kalb und Gisela Bartulec wollen mit ihrem Crowdfunding-Projekt "Beedabei" Bienen helfen. Mit den Spenden sollen in der Nürnberger Innenstadt Futterstellen für die Insekten finanziert werden.

Landesgartenschau: Naturschützer kritisieren Gartenschau Wasserdrüdingen

Im Mai wird in Wassertrüdingen die kleine Landesgartenschau eröffnet. Naturschützer kritisieren viele bauliche Maßnahmen auf dem Gelände. Nun fand ein erster Ortstermin mit den Verantwortlichen statt.

Flipperautomaten-Sammlung: Mann sammelt über 100 Automaten in Scheune

In einer historischen Scheune im mittelfränkischen Burghaslach (Lkr. Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) ist ein Männertraum wahr geworden: eine private Flipperautomatensammlung von über 100 Automaten. BR-Reporterin Birgitt Rosshirt durfte einen Blick in die Sammlung werfen.

Strongwoman: Starke Nürnberger Polizeiausbilderin

Die Nürnbergerin Sandra Bradley nimmt regelmäßig an internationalen sogenannten "Strong Woman" Wettbewerben teil. Mittlerweile hat die Polizeiausbilderin sogar in den USA Erfolg.

Drogenprobleme: Suchtberater für drogenabhängige Flüchtlinge

Die Nürnberger Drogenhilfe "Mudra" konnte in den vergangenen Jahren eine stetige Zunahme von Geflüchteten mit Drogenproblemen beobachten. Nun gibt es seit einiger Zeit Suchtberater, die sich speziell um drogenabhängige Flüchtlinge kümmern.

Franken kompakt: Die Meldungen vom 25. März

Betriebe für Energieeffizienz ausgezeichnet + Sanierungsarbeiten Südwesttangente + Urteil nach tödlichem Hubschrauberunfall rechtskräftig + Stars im Luitpoldhain + Erste Fußballbibliothek Bayerns eröffnet

Nachbarschaftsstreit: 70-jähriger Landwirt wegen versuchten Mordes vor Gericht

Am Landgericht Würzburg hat der Prozess um einen versuchten Mord auf dem Feuerwehrfest von Euerhausen (Lkr. Würzburg) begonnen. Der 70-jährige Angeklagte soll auf seinen Nachbarn geschossen und ihn dadurch schwer verletzt haben.

Phil "The Power" Taylor: Dart-Weltmeister in Wassertrüdingen

Der 16-fache Weltmeister im Dart Phil Taylor hat in Wassertrüdingen die Fans begeistert. Er war extra aus England angereist. Viele Fans durften in verschiedenen Dart-Disziplinen sogar gegen ihn antreten.

Teufelshöhle Pottenstein: Tropfsteine in bunten Farben

Die Tropfsteine in der Pottensteiner Teufelshöhle leuchten jetzt in bunten Farben. Elektroinstallateure haben 300 neue LED-Lichter eingebaut. Ab Samstag (30.03.2019) können Besucher die Höhle wieder besichtigen.

Testbeitrag: Unfall Speichersdorf

xxxxx annette

Übersicht: Weitere Videos aus Franken

Alle Videos aus Franken: aus der Frankenschau aktuell, der sonntäglichen Frankenschau oder den aktuellen Nachrichtenvideos von Rundschau und Abendschau.

BR Fernsehen: Livestream & Mediathek

Regionalstreaming: BAYERN 1 - Franken

Regionalstreaming: BAYERN 1 - Mainfranken

Regionalstreaming: Bayern 2 Nord

Polizeieinsatz: Bagger reißt Gasleitung in Nürnberg ab

Ein Bagger hat bei Bauarbeiten in der Hans-Sachs-Straße in Nürnberg eine Gasleitung komplett abgerissen. Der Bereich um die Baustelle musste weiträumig gesperrt werden, denn laut Feuerwehr bestand Explosionsgefahr.

Mehrgenerationenhaus: Mehrgenerationenhaus Schwebheim

Das Mehrgenerationenhaus Schwebheim im Landkreis Schweinfurt ist im Finale des bundesweiten Wettbewerbs "DemografieGestalter 2019". Ob die Schwebheimer siegen, wollen die Bürger am Nachmittag bei einem Public Viewing verfolgen.

Frühe Ernte: Erster unterfränkischer Spargel gestochen

Auf dem Spargelhof Friedrich in Theilheim ist am Dienstag (19.03.19) der erste unterfränkische Spargel gestochen worden. Laut Spargelbauer Paul Friedrich haben einige Stangen bereits eine respektable Länge von 20 Zentimetern.

Bayern1 live vor Ort: BR-Mainfrankentour 2019 - Frühlingsanfang live aus Hammelburg

Die Mainfrankentour 2019 des BR-Studios Mainfranken präsentiert sich in ihrem 21. Jahr als Tour durch die Jahreszeiten. Der Auftakt zum Frühlingsanfang führte das Mainfrankenteam live vor rund 400 Besuchern in die Hammelburger Gärtnerei Schlereth.

Jahresbilanz VGN: Solide Jahresbilanz beim Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg VGN hat nach eigenen Angaben ein "solides" Jahr 2018 hinter sich. Die Zahl der Fahrten im VGN ist bei 247,5 Millionen annähernd stabil geblieben (+0,3 Prozent). Für das Unternehmen erfreulich: Immer mehr Kunden kaufen Jahresabos.

Kommunalwahl 2020: SPD Nürnberg will Thorsten Brehm als OB-Kandidaten

Der Vorsitzende der Nürnberger SPD, Thorsten Brehm, soll bei den Kommunalwahlen 2020 Oberbürgermeisterkandidat seiner Partei werden. Das hat die Vorstandschaft der Nürnberger SPD am Vormittag bekannt gegeben.

Franken und Oberpfalz: Naturschützer suchen nach Wildkatze

In Franken und in der Oberpfalz suchen derzeit rund 180 Freiwillige nach Spuren der Wildkatze in Bayern. In 23 Landkreisen sind zu diesem Zweck rund 750 sogenannte Lockstöcke aufgestellt worden.

Bad Kissingen: Frau nach Messerstecherei tot

Die Frau, die am Freitag in Bad Kissingen von ihrem Ex-Freund niedergestochen worden war, ist gestorben. Sie erlag in der vergangenen Nacht ihren Verletzungen in einem Krankenhaus. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Prosselsheim (Lkr. Würzburg): Landräte wollen Reaktivierung der Mainschleifenbahn erreichen

Die Landräte von Würzburg, Kitzingen und Schweinfurt wollen heute Vormittag am Bahnhof Prosselsheim im Landkreis Würzburg über den Planungsstand für die anvisierte Reaktivierung der "Mainschleifenbahn" berichten.

Lohr am Main: Brexit-Flüchtlinge Ehepaar Sims

Ein Ehepaar aus Lohr am Main sah keinen anderen Ausweg aus der Brexit-Misere, als die deutsche Staatsbürgerschaft zu beantragen. Mittwoch hat das Ehepaar ihre deutschen Urkunden.

Übersicht: Weitere Audios aus Franken

Alle Audios und Beiträge aus Franken: aus Bayern 1 Mittags in Franken, Mittags in Mainfranken und der regionalZeit Franken auf Bayern 2.

Vom Gewichtheber zum Opernstar: Opernsänger Georg Festl

Zwischen Fitnessstudio, Schule und Sportplatz verbringt Georg Festl aus Nürnberg seine Jugend. Heute ist er 31 Jahre alt und macht Karriere, allerdings nicht als Profisportler sondern als Opernsänger.

Bauhaus-Design in Selb: Walter Gropius Architektur und Design für Rosenthal

Ende der 60er Jahre hat es Rosenthal mal wieder geschafft: die ganze Republik schaut nach Selb. Die Tagesschau berichtet über die neue Porzellan-Fabrik. Ein Bau von Walter Gropius, dem berühmten Bauhaus Gründer. Bis heute wird im Werk produziert.

Nürnberger Kirche: 2.000 Pfeifen für die neue Orgel

Die Orgelmanufaktur in Feuchtwangen baut derzeit die Orgel für die Nürnberger Kirche St. Martha. Dafür muss Jürgen Lutz 2.000 Pfeifen aufschneiden und verbauen. Zu Pfingsten soll die Orgel zum ersten Mal erklingen.

Erinnerungskultur: Was soll mit dem NS-Parteitagsgelände passieren?

Nach einem Fackelmarsch von Neonazis ist die Diskussion um den Umgang mit dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände wieder aufgekocht. Constanze Schulze ist vor Ort um mit der Rechtsextremismusexpertin Birgitt Mair darüber zu sprechen.

120. Geburtstag von Erich Kästner: Erich-Kästner-Kinderdorf in Oberschwarzach

Am Samstag wäre der Schriftsteller Erich Kästner 120 Jahre alt geworden. Seine Bibliothek hat Kästners langjährige Lebensgefährtin Luiselotte Enderle dem Kinderdorf im unterfränkischen Oberschwarzach (Lkr. Schweinfurt) vermacht, wo sie auch heute noch Besucher anlockt.

"Komponistinnen": Dokumentarfilm erscheint in Bamberger Lichtspielhaus

Der Dokumentarfilm "Komponistinnen" von Kyra Steckeweh und Tim van Beveren erzählt die Geschichte von vier Frauen, die im 19. Jahrhundert um ihren Platz im Musikleben kämpften. Nun wird der Film im Bamberger Lichtspielhaus gezeigt.

Konzertabend: Bamberger Symphoniker

Edward Elgar: "Falstaff", op. 68 (David Syrus); Hans Sommer: "Sapphos Gesänge", op. 6 (Elisabeth Kulman, Mezzosopran; Sebastian Weigle); Ottorino Respighi: "Metamorphosen" (Jesús López Cobos); Karol Szymanowski: Symphonie concertante, op. 60 (Ewa Kupiec, Klavier; James Judd)

Kostprobe | 24.03.2019: A Playlist for Rembrandt

Er hat Instrumente gesammelt und sich selbst gern als Musiker porträtiert: der große Maler Rembrandt war auch ein großer Musikliebhaber. Was aber hat er damals gehört? Der Cembalist Bob van Asperen liefert eine Antwort - und einen gelungenen musikalischen Auftakt zum Rembrandt-Jahr.

Kritik ? "Madame Butterfly" am Staatstheater Nürnberg: Medea auf Abwegen

Puccinis einst exotisch gemeinte Geisha-Oper nach einem tränenseligen Boulevardstück "Madama Butterfly" wird in der Regie von Tina Lanik zu einer feministischen Abrechnung mit Sexismus und Kolonialismus, an denen die anpassungswillige Cio-Cio-San scheitern muss. Eine Kritik von Peter Jungblut.

On Stage | 23.03.2019: Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs 2019

Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs 2019 |Nürnberger Symphoniker, Leitung: Olivier Tardy | Aufnahmen vom 9. März 2019 im Musiksaal der Nürnberger Symphoniker

Jazztime - 20.03.2019: "Rare birdsongs"

Aufnahmen mit Kizzy Crawford & Gwilym Simcock, Florian Hoefner, dem Kaleidoscope String Quartet, Tamara Lukasheva, Camila Meza, dem Florian Ross Quintet feat. Kristin Berardi und Norma Winstone | Moderation und Auswahl: Beate Sampson

Passagen 2018/19: Leinen los!

Brechen Sie mit uns auf zu einer neuen Passagen-Saison! Lassen Sie sich wieder mitnehmen zu vier außergewöhnlichen Reisen über die sieben Weltmeere der Musik, zwischen Klassik und Jazz, zwischen Mittelalter und Gegenwart, zwischen Pop, Blues und Folklore.

Foto-Aktion: Ihre Bilder von Osterbrunnen in Franken

Bald schon ist es wieder soweit: Fast kein Brunnen in Franken ist dann "oben ohne". Machen Sie ein schönes Foto von Osterbrunnen in Franken! Wir freuen uns über ihre farbenfrohen Bilder und zeigen sie auf dieser Seite. Vielen Dank!

Ihre Bilder: Wetterbilder aus Franken

Wie ist das Wetter bei Ihnen zu Hause? In der Frankenschau aktuell und hier auf BR.de zeigen wir Ihre Franken- und Wetterbilder. Schicken Sie uns Ihr aktuelles Bild von Franken: Stadtansichten, Naturbilder oder Schnappschüsse...

Leserbilder: Ihr Bild auf BR.de März VII

Jeden Tag erreicht uns eine Vielzahl an schönen Bildern aus Franken. In dieser Galerie zeigen wir Ihre neuesten Leserbilder aus Franken.

Leserbilder: Ihr Bild auf BR.de März VIII

Jeden Tag erreicht uns eine Vielzahl an schönen Bildern aus Franken. In dieser Galerie zeigen wir Ihre neuesten Leserbilder aus Franken.

Leserbilder: Ihr Bild auf BR.de März VI

Jeden Tag erreicht uns eine Vielzahl an schönen Bildern aus Franken. In dieser Galerie zeigen wir Ihre neuesten Leserbilder aus Franken.

Leserbilder: Ihr Bild auf BR.de März V

Jeden Tag erreicht uns eine Vielzahl an schönen Bildern aus Franken. In dieser Galerie zeigen wir Ihre neuesten Leserbilder aus Franken.

Rolf Miller: "Oft erreicht, nie kopiert"

Wenn eine Ausländerbehörde von Django Asül geleitet wird, ist das Chaos nicht weit. Wenn ihm dann auch noch Rolf Miller und Wolfgang Krebs ambitioniert zur Seite stehen, naht das Inferno.

Wolfgang Krebs als Hubert Aiwanger: Albtraum, Traumpartner, Ferkelbauer

Wenn eine Ausländerbehörde von Django Asül geleitet wird, ist das Chaos nicht weit. Wenn ihm dann auch noch Rolf Miller und Wolfgang Krebs ambitioniert zur Seite stehen, naht das Inferno.

Wolfgang Krebs als Söder: "Abschaltfunktion für Scheuer"

Wenn eine Ausländerbehörde von Django Asül geleitet wird, ist das Chaos nicht weit. Wenn ihm dann auch noch Rolf Miller und Wolfgang Krebs ambitioniert zur Seite stehen, naht das Inferno.

Django Asül: Bundeswehr, Boeing, Gorch Fock

Wenn eine Ausländerbehörde von Django Asül geleitet wird, ist das Chaos nicht weit. Wenn ihm dann auch noch Rolf Miller und Wolfgang Krebs ambitioniert zur Seite stehen, naht das Inferno.

Podcast: Die Nastvogels

Sie haben die "Nastvogels" verpasst? Kein Problem! In der Mediathek des Bayerischen Rundfunks können Sie alle Folgen nachhören oder auf Ihren Computer herunterladen.

Ihr Kontakt zu uns: Kritik & Lob

Wir über uns: Team & Kontakt

So empfangen Sie uns: Frequenzen & Livestreams

Bayerischer Rundfunk

Sie sind hier: Startseite > RSS > Schlagzeilen aus Bayern

Print Friendly and PDF

Zum Seitenanfang